Ein Jahr im Wandel der Jahreszeiten – in zwei Minuten

Ein Jahr im Zeitraffer. Den Wandel der Jahreszeiten hat Fotograf Eirik Solheim mit seiner Kamera in zwei Minuten festgehalten. Andere reisen dafür Monatelang durch die Landschaft. Nicht so Eirik. Er wählte einen einfachen und stressfreien Weg: Er filmte einfach von seinem Balkon in Norwegen aus. Motto: Keep it simple.

Lehn dich zurück und genieße diesen Streifzug.

Und wenn dich das „Making of“ dieses Projektes interessiert – oder du selbst ein  ähnliches Projekt starten möchtest – dann findest du unter diesem Link wertvolle Tipps!

Per Email abonnieren
Facebook
Facebook
RSS
YouTube
YouTube
Google+
http://mutmacherei.net/4068-2/
Pinterest
LinkedIn
Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.