Bürgerstatus für Bienen

Eine Stadt auf Costa Rica geht einen ganz eigenen Weg: Die Stadt soll Teil der Natur sein, nicht umgekehrt. So errichtet man Grünkorridore in jeder Straße und betrachtet jedes Grätzl als Ökosystem. Bienen, Bäume & Co bekommen die Ehrenbürgerschaft der Stadt. Außerdem schafft man für die Bestäuber jede Menge Arbeitsplätze und die Stadt profitiert von der reichen Honigernte. Doch auch bessere Luftqualität, kühlere, schattigere Aufenthaltsräume sind Teil des Ergebnisses. Alle von Schulkindern über ältere Menschen bis zu Unternehmen und Organisationen bekommen einen Pflanzenführer: Was soll angebaut werden, welche Eigenschaften und Heilwirkungen haben diverse heimische Pflanzen etc: https://brightvibes.com/1917/en/costa-rican-city-grants-citizenship-to-bees-and-trees

Foto: Pixabay

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.