Die Schaf-Solar-Kombi

Warum nur eine gute Sache, wenn man auch zwei machen kann? In Wien-Donaustadt entsteht Österreichs größte Solaranlage. Kontroversiell, denn es gibt Nutzungskonflikte, wenn Grünland für PV-Anlagen geopfert wird. Also hat man sich entschieden, die Fläche auch landwirtschaftlich zu nutzen mit Obst- und Gemüseanbau sowie 150 Schafen, die dort grasen werden: https://www.techandnature.com/wien-auf-osterreichs-groster-solaranlage-werden-schafe-weiden/

Illustration: Wien Energie

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.