Fernweh und nachhaltiges Reisen

Wo stehst du gerade, was das Thema Urlaub und Reisen anbelangt? Die Skala reicht wohl von „sprechen wir nicht drüber, das geht eh nicht“ bis zu riesengroße Vorfreude … auf wann auch immer. Doch für viele von uns stellt sich da auch die Frage der Nachhaltigkeit. Denn die Verbesserungen in Luft- und Wasserqualität während der Lockdowns haben uns wohl alle beeindruckt.

Im Mut-Café am Mi, 7. April 2021 um 18:00 Uhr beschäftigen wir uns mit diesen Fragen: Gibt es nachhaltiges Reisen und wenn ja, wie könnte es aussehen? Natürlich haben wir wieder Impulsgeber•innen eingeladen, die sich darüber Gedanken gemacht und sogar ganz konkrete, innovative Angebote entwickelt haben.

Mach mit beim Mut-Café! Hier erfährst du alle Details und kannst dich gleich anmelden.

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.