Interview für Bewusst Gemeinsam Leben

Neulich wurde ich [Ira] von Georg Dygruber zum Interview gebeten. Sein Verein „Bewusst Gemeinsam Leben“ ist ebenfalls in mutmachendem Sinn tätig: Aufzeigen und Vernetzen von zukunftsgerichteten Unternehmen, innovativen Organisationen, aktiven Bürger*innen und Initiativen, engagierten Politiker*innen und ambitionierten Menschen aus Wissenschaft und Forschung. Am Beispiel von „lebenswerten Gemeinden“ zeigen sie auf, was alles möglich ist.

Beim Interview ging es um das Stärken von Lösungsansätzen und einer daraus entstehenden Bewegung. Wir haben neben der Mutmacherei und ihren Aktivitäten auch über konstruktiven, lösungsorientierten Journalismus gesprochen. Das große Ganze im Blick zu haben und in diese Richtung positive Veränderung anzustoßen ist der rote Faden im Gespräch. Hier kannst du dir das Interview ansehen:

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.