Jetzt erst recht!

Kannst du dich noch an das kalabrische Vorzeigedorf Riace erinnern? Flüchtlinge waren willkommen und wurden bestens in das Dorf integriert, haben sinnvolle Arbeit bekommen. Bis die Regierung alles kaputt gemacht hat. Doch nun sind die Karten neu gemischt und der vertriebene Bürgermeister macht sich wieder an die Arbeit. Diesmal ist er nicht allein, denn viele umliegende Orte sind seinem Beispiel gefolgt. Hier kannst du zahlreiche Erfolgsgeschichten nachlesen: https://taz.de/Zukunft-durch-Migration/!5748653/

via Squirrel News

Foto: Martin Forciniti auf Pixabay

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.