Plastik-Verbot in China

Die Verbote von Plastiksackerln und Plastikstrohhalmen sind zumeist zwar ein guter Anfang, aber doch eher ein kleiner Tropfen. Wenn ein Land wie China – mit 1,4 Milliarden Bevölkerung – allerdings diesen Weg geht, kommt da einiges zusammen, das der Umwelt an Belastung erspart wird. China ist überdies der größte Plastikproduzent der Welt. Also ein mutiger Schritt:Plastik-Verbot in China

Lies mehr dazu auf @ https://ift.tt/2NX0Zkt

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.