Reduzierter Konsum wirkt positiv auf die Psyche

Interessante Studie: Konsumverzicht ist v.a. für Millennials keine Option, nachhaltigerer Konsum schon. Doch: << Eine Steigerung des psychologischen Wohlbefindens konnten die Wissenschaftler entgegen ihrer Erwartungen hingegen ausschließlich beim Konsumverzicht und nicht beim Wechsel auf nachhaltige Produkte erkennen. Laut Helm „erhöht der reduzierte Konsum das Wohlbefinden und senkt die psychische Belastung.“ >>
Lies hier warum das so ist:Reduzierter Konsum wirkt positiv auf die Psyche

Lies mehr dazu auf @ https://ift.tt/2QR0ie5

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.