Skurriles auf der Parkbank

Mit Humor ins Wochenende starten: In Kanada gibt es einen neuen Guerilla-Trend. Unbekannte Kreative bringen auf Parkbänken kleine Schildchen an mit gänzlich skurrilen Angaben, was dort bereits geschehen ist. Ein Beispiel: Auf dieser Parkbank haben Menschen im Jahr 1903 das Feuer erfunden. Zunächst entfernte die erste Stadt die Schilder, doch dann besann man sich eines Besseren und brachte sie wieder an. Nun verbreitet sich das Phänomen auch in anderen kanadischen Städten. Hier kannst du zahlreiche Beispiele sehen: https://www.goodnewsnetwork.org/calgary-guerilla-plaques-spread-joy/

Symbolfoto: Pixabay

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.