Under Trump, EPA Workers Seek Bill of Rights to Allow Them to Protect the Environment and Public Health

Mutmachend ist daran, dass es Menschen gibt, die Widerstand leisten und Zivilcourage haben. Der Hintergrund dazu ist leider abartig: Mitarbeiter*innen der US-Umweltbehörde haben einen Gesetzesantrag eingebracht, der ihnen das Recht geben soll, tatsächlich die Umwelt zu schützen, wissenschaftsbasiert zu arbeiten und die Umweltgesetze zu vollziehen. Die Regierung fährt nämlich alle Umweltschutzauflagen zurück und möchte die Mitarbeiter*innen dazu instrumentalisieren, die neuen Regelungen gut zu heißen und öffentlich zu rechtfertigen:Under Trump, EPA Workers Seek Bill of Rights to Allow Them to Protect the Environment and Public Health

Lies mehr dazu auf @ https://ift.tt/2TulEju

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.