Wasserstoffzug im Probebetrieb

CO2-frei bis 2030 lautet das Ziel der ÖBB. Viele Strecken sind elektrifiziert, doch es gibt auch Nebenbahnen, auf denen noch Diesel-Loks verkehren. Die sollen nun auf Wasserstoffantrieb umgestellt werden. Wie gut diese Technologie, die bislang erst im Flachland nördlicher Nachbarn getestet wurde, auch „bei uns“ funktioniert, wird nun im Probebetrieb bis Ende November im südlichen Niederösterreich getestet: https://www.derbrutkasten.com/obb-wasserstofftriebzug-test/

Foto: Pixabay

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.