Weltklimakonferenz: Jugendliche machen’s vor

Die Jugendlichen nehmen’s wieder mal in die Hand: Nachdem die Weltklimakonferenz COP26 wegen der Pandemie auf nächstes Jahr verschoben wurde, gibt’s die Jugendversion davon schon jetzt. Online, fast zwei Wochen lang. Zur Vernetzung von jungen Klimaaktiven weltweit, um Ziele für die COP26 vorzugeben und die Latte höher zu legen. Und schließlich: um den Delegierten den Rücken stärken und sie beraten zu können. Natürlich mit feiner Website, Social Media-Präsenz, Crowdfunding und jeder Menge Side Events: https://www.klimareporter.de/protest/jugendliche-machen-die-naechste-weltklimakonferenz-vor

Foto: © Mock COP

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.