Vanillin für die Batterie

Lassen wir mal die wunderbaren Vanilleschoten beiseite. Der Aromastoff Vanillin wird aus Lignin, dem Klebstoff im Holz, gewonnen. Und kann noch weit mehr als bloß unser Eis lecker zu machen, nämlich elektrische Energie puffern. Ein Forschungsteam aus Graz hat daraus Elektrolyte für Batterien hergestellt, die die problematischen Schwermetalle ersetzen können und als Abfallprodukt bei der Papiererzeugung entstehen: https://www.scinexx.de/news/energie/umweltfreundlicher-stromspeicher-aus-vanillin

Foto: Pixabay

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.