Anika Mehlis

Mut-Talk 8 mit Anika Mehlis: Eine Analog-Astronautin erzählt

Sag's weiter!
Wie positiv ist dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!

Mut-Talks Folge 8
Hosted by Ira Mollay  •  Musik: Inner Journey by Audionautix
Aufgenommen am 13. März 2020


Im Gespräch mit Anika Mehlis – Analog-Astronautin, Mikrobiologin, Public Health-Expertin

“Ich hatte dann – ich glaube es war in der zweiten Elternzeit – dann irgendwie Langeweile …”

“Ausgelastet und ausgefüllt – das sind zwei verschiedene Sachen.”

“Die haben mich ja ausgewählt. Also die wissen ja, dass ich das kann. Ja, dann kann ich’s auch und dann mach ich’s einfach und natürlich kann ich das!”

“Ich werde immer lernen wollen. Ich werde nie glücklich sein, nur eine Sache dauerhaft zu machen. … Ich möchte viel probieren und nichts bereuen, was ich nicht gemacht hab.”

Anika Mehlis

Schon mal von Analog-Astronaut•innen gehört? Nein? Ich auch nicht – bis ich Anika Mehlis traf. Die Mikrobiologin, Public-Health-Expertin und dreifache Mutter schreibt nicht nur gerade ihre Doktorarbeit, sondern absolvierte vor nicht allzu langer Zeit eine ganz außergewöhnliche berufliche Weiterbildung: die Ausbildung zur Analog-Astronautin. In diesem Mut-Talk erfährst du nicht nur, was Analog-Astronaut•innen überhaupt tun, sondern bekommst viele spannende Einblicke in das ganze „Rundherum“: Wo analoge Mars-Missionen stattfinden und wie sie vorbereitet werden, welche verschiedenen Berufsgruppen bei solchen Einsätzen alle am Start sind und … warum Raumanzug-Simulatoren definitiv keine Fashion-Items sind!

Shownotes:

00:00 Blitzlichter und Begrüßung
01:08 Was ist ein:e Analog-Astronaut:in?
03:40 Das Österreichische Weltraumforum – Aufgaben, Missionen & Expert:innen
05:38 Das Auswahlverfahren für Analog-Astronaut:innen
08:57 Die vielseitige Ausbildung
11:08 Die beruflichen Expertisen von Anikas Kolleg:innen
12:17 Anikas Werdegang zur Mikrobiologin
14:09 Aufbaustudium in der Elternzeit
15:20 Ausgelastet vs. ausgefüllt – Wie Anika ihr Leben ausbalanciert
17:12 Mut fassen für neue Schritte im Leben – Neuer Job und Promotion in Public Health
19:22 Wofür Anika noch Mut braucht
22:47 Was Anika Mut kostet und wie sie damit umgeht
24:45 Ein neues Kapitel – Was Anika in Zukunft machen möchte
28:09 Warum Raumfahrt wichtig ist
30:26 Die Notwendigkeit positiver Beispiele, Projekte und Nachrichten
31:29 Diversität im Team als Bereicherung
35:06 Familie und Beruf
36:32 Vorbereitung auf die nächste Mission
38:47 Was mit den Ergebnissen der Mission passiert
41:01 Anikas Selbstorganisation und Zeitmanagement
45:02 Werte und Haltungen, die Anika ihren Kindern vermittelt
47:50 Anikas Einschätzung der Corona-Krise und ihrer Folgen
53:36 Die Krise als Chance nutzen
54:04 Worauf Anika sich freut

Audio-Podcast-Version:

Weiterführendes:

Anika schreibt auf SheSpeaksScience:

Das Österreichische Weltraumforum ÖWF

Artikel über Analog-Astronauten

Anika in den Medien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.