Symbolbild: Plastik

UN-Abkommen gegen Plastikmüll einstimmig beschlossen

Wie positiv ist dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!
Sag's weiter!

Die Umweltversammlung der Vereinten Nationen hat für ein Abkommen gestimmt, das die Plastikverschmutzung beenden soll. Die rechtsverbindlichen Vorgaben werden in den nächsten zwei Jahren folgen. Das Abkommen verhindert nicht nur Plastikmüll, sondern setzt endlich auch bei der Produktion von Plastik an. Die Herstellung von Plastik ist dann nur noch erlaubt, wenn es keine Alternativen gibt. Dieses Abkommen ist für alle UN-Staaten verpflichtend, d.h. alle Staaten müssen es umsetzen. Da es global gilt wird es zum Schutz alle Ökosysteme beitragen.: https://www.deutschlandfunknova.de/beitrag/umweltschutz-un-abkommen-gegen-plastikmuell

#SDG12 #SDG13 #SDG17 #GoodLifeGoals

via Squirrel News 

Symbolbild: Maurice Angres auf Pixabay

[give_form id=”11347″]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert