Symbolbild: Bakterieum

Wie Mikroben aus Methan Strom erzeugen

Sag's weiter!
Wie positiv ist dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!

Bakterien können im Rahmen ihrer Stoffwechselaktivitäten Strom erzeugen. Das ist an sich nichts Neues. Forscher:innen aus den Niederlanden haben jetzt aber eine neue Mikrobe entdeckt, die aus Methan Strom erzeugen kann. Die neue Art mit dem Namen Candidatus Methanoperedens lebt in sauerstoffarmen, nitrathaltigen Lebensräumen wie Tümpeln oder Abflussgräben. Die Forscher:innen hegten schon länger den Verdacht, dass auch dieses Bakterium Elektronen bei den Stoffwechselaktivitäten abgibt. So kam es zum Versuch im Labor. Wie genau die Stromerzeugung mit Bakterien im Labor funktioniert und wo sich das praktisch nutzen ließe, könnt ihr wie immer hier nachlesen: https://www.trendsderzukunft.de/gruene-energie-diese-mikrobe-erzeugt-strom-direkt-aus-methan/

#SDG7 #SDG13 #GoodLifeGoals

Symbolbild: Gerd Altmann auf Pixabay

Hat dir der Beitrag gefallen?

Freier Betrag

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 5€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.