Marathon in 7.000 Längen

Ein Schotte hat seinen Geburtstag auf unvergleichliche Art genützt: Zunächst durch über 10.000 Unterstützer-Likes für die Idee auf Twitter, dann aber, indem er in seinem nur sechs Meter langen Garten einen ganzen Marathon gelaufen ist. Über 7.000 Mal musste er dafür wenden. Der Livestream, den er eingerichtet hat, war vermutlich nicht besonders abwechslungsreich, doch die Aktion hat sich ausgezahlt: Dem Mann ging es darum, Spenden für das Gesundheitssystem zu sammeln. Es sind mehr als 20.000 Euro zusammengekommen: https://rp-online.de/sport/leichtathletik/james-campbell-britischer-speerwerfer-laeuft-marathon-in-seinem-garten_aid-49878451

Bild: Screenshot aus Youtube-Video

 

 

 

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.