Pirin-Nationapark gerettet

Einer der ältesten Wälder Europas, ein UNESCO Welterbe, konnte vor Verbauung und Zerstörung gerettet werden: Der Oberste Gerichtshof von Bulgarien hat nun beschlossen, dass die geplanten Maßnahmen im Pirin Nationalpark definitiv illegal sind und gegen wichtige Naturschutzbestimmungen verstoßen würden. Damit wurde ein dreijähriger Rechtsstreit beendet: https://brightvibes.com/1749/en/bulgarias-pirin-national-park-saved-from-destruction

Foto: Pixabay

 

Wie positiv war dieser Beitrag für dich?
Alle

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.