Amsterdam: Papiermüll um 6.000 t reduziert – durch neue Briefkastenkennzeichnung

Hach, die Holländer haben wieder mal den Bogen raus: Die Aufklebersache am Briefkasten einfachen umdrehen – nur wer sich ausdrücklich damit einverstanden erklärt, bekommt diverse Postwurf-Werbesendungen. Fazit: 6.000 Tonnen weniger Papiermüll pro Jahr, 700 eingesparte Fahrten der Müllabfuhr. Das werbefreie Glücksgefühl wurde leider nicht gemessen ;-)Amsterdam: Papiermüll um 6.000 t reduziert – durch neue Briefkastenkennzeichnung

Lies mehr dazu auf @ https://ift.tt/37kOOoQ

Sag's weiter!
Wie positiv war dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.