Die Plage zur Chance machen

Das Symbolfoto ist harmlos im Vergleich zur Wirklichkeit: Teile Afrikas werden seit einiger Zeit von einer Heuschreckenplage heimgesucht, die teils dem Klimawandel geschuldet ist. Millionen Tiere stürzen sich auf die Felder, vernichten die Ernte und stürzen die Bauern in Armut. Ein Startup gibt nun Hoffnung: Es empfiehlt, die Heuschrecken in der Nacht “abzuernten”. Sie werden dann zu eiweißreichem Pulver vermahlen, das bestens als Tierfutter oder Dünger geeignet ist. Das Startup kauft den Bauern die Heuschrecken ab. So können die Betroffenen der Plage emotional und auch wirtschaftlich ein bisschen Positives abgewinnen und in den Insekten eine Ressource sehen: https://interestingengineering.com/startup-turns-destructive-locust-plagues-into-animal-feed-and-fertilizer

Foto: Bishnu Sarangi auf Pixabay

 

Sag's weiter!
Wie positiv war dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.