Medizinischer Durchbruch: Forscher:innen wechseln Blutgruppe von Niere

Wie positiv ist dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!
Sag's weiter!

Britischen Forscher:innen gelang es, die Niere von einem Spender mit der Blutgruppe B zu einer Niere mit Blutgruppe 0 zu transformieren. Menschen mit Blutgruppe 0 sind Universalspender:innen, denn diese Blutgruppe wird von allen Menschen vertragen. Dazu haben die Forschenden die Spenderniere an eine spezielle Maschine angeschlossen, die einen künstlichen Blutkreislauf aufrecht erhält. Anschließend haben sie die Niere mit Blut gespült, das mit einem speziellen Enzym versetzt war. Auf der Oberfläche von Blutzellen befinden sich sogenannte Blutgruppen-Marker. Sie bestimmen die Blutgruppe eines Menschen. Das besagte Enzym entfernt bei diesem Prozess die Marker, wodurch die Niere die Blutgruppe 0 erhält. Diese Methode könnte in Zukunft sehr vielen Menschen das Leben retten: https://www.deutschlandfunknova.de/nachrichten/niere-forschende-wechseln-blutgruppe-von-spenderniere

#SDG3 #SDG9 #GoodLifeGoals

Symbolbild: Annett_Klingner auf Pixabay

Hat dir der Beitrag gefallen?

Freier Betrag

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 5€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert