Project Nexus: Wasser sparen und Energie gewinnen

Wie positiv ist dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!
Sag's weiter!

Dieses Projekt kommt aus Kalifornien und wird ab Mitte Oktober getestet. Dann sollen im Bewässerungsbezirk Turlock Kanäle mit Solarzellen überdacht werden. Die Solarpaneele verhindern, dass das Wasser im Kanal verdampft und erzeugen gleichzeitig Sonnenenergie, ohne neue Flächen zu verbauen. Dieses Projekt geht auf einen Forschungsbericht der Umwelttechnikerin Brandi McKuin zurück. Ihre Berechnungen bezogen sich auf den rund 6.400 Kilometer langen Nord-Süd-Kanal in Kalifornien. Dort könnte man mit dieser Technik 13 Gigawatt Strom produzieren und 238 Millionen Kubikmeter an Wasser sparen. Zwar wird das Projekt zunächst an einem kleineren Kanal getestet, allerdings lässt es sich einfach an anderen Kanälen installieren. Wie genau das Ganze aussieht, könnt ihr euch hier ansehen: https://t3n.de/news/kalifornien-solarplatten-kanal-1494270/

#SDG6 #SDG7 #SDG9 #GoodLifeGoals

Symbolbild: PublicDomainPictures auf Pixabay

Hat dir der Beitrag gefallen?

Freier Betrag

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 5€

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert