Ziegel aus Alttextilien

Zwei bis drei alte T-Shirts braucht eine französische Architektin, um daraus Ziegel zu machen. Für tragende Mauern sind sie nicht geeignet, doch ideal für Zwischenwände, dekorative Elemente oder Möbelstücke. Hier kannst du die Ziegel mit dem besonderen Flair sehen: https://brightvibes.com/2307/en/this-architect-transforms-old-clothes-into-bricks

#SDG9#SDG12

Symbolfoto: NatureFriend auf Pixabay

 

Sag's weiter!
Wie positiv war dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.