Mode-Innovation-Kooperation

Die Textilindustrie trägt auf viele Weisen zu globalen Problemen für die Umwelt bei. Doch hier ist ein Modeunternehmen, das Teil der Lösung sein will: Ralph Lauren hat nicht nur Innovation ins Haus geholt – um den Produktionsprozess zu verbessern, so dass Riesenmengen an Chemikalien und Wasser bei der Färbung der Stoffe eingespart werden. Das Unternehmen gibt die Ergebnisse auch an die Konkurrenz weiter. Damit will man positive Auswirkungen auf die gesamte Branche und vor allem die Lieferketten erreichen. In diesem Artikel kannst du ein paar weitere innovative Ansätze auf diesem Weg erfahren: https://postgraduatecenter.clickmeeting.com/dialog-fur-den-wandel-impulse-fur-eine-sozialokologische-transformation

#SDG3 #SDG6 #SDG9 #SDG12

Symbolfoto: Ranjat M auf Pixabay

 

Sag's weiter!
Wie positiv war dieser Beitrag für dich? Klicke auf die Sterne!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.